DTF-Transferdruck: Die Zukunft des Textildrucks
Print

Sie glauben nicht, welche Möglichkeiten der DTF-Transferdruck zukünftig in der Textilveredelung bietet. Die Direct-to-Film Technologie öffnet ein neues Kapitel in der Veredelung von Textilien und das in einer Qualität, die atemberaubend ist.

Beim DTF-Digitaltransferdruck vereinen wir die Vorteile zweier Techniken miteinander. Feine Details und Farbverläufe verknüpft mit der Klebekraft des Siebdruckes, ergeben unseren DTF-Transferdruck.

VORTEILE

  • Keine Setup kosten
  • Sehr hochwertiger, dehnbarer & strapazierfähiger Digital-Transferdruck
  • Wir verwenden “Wasserbasierende Pigmentfarben nach “Eco-Passport by Ökötex®
  • Karftvolle Farben. Dank der hochwertigen Tinten erhalten wir sehr lebendige Farben
  • Kein verblassen nach mehrmaligen Waschen
  • Sowohl großflächige Motive, als auch kleine Logos werden hier perfekt in Szene gesetzt
  • Durch die hochwertige Transferfolie wird der Tragekomfort nicht eingeschränkt
  • schon bei kleinen Auflagen realisierbar (+10)
  • DTF Transfers sind absolut dehnbar, sehr reißfest und bis 60 °C waschbar
  • DTF Transfers können bequem auf Vorrat produziert werden

NACHTEILE

  • Neon- und Sonderfarben lassen sich nicht verwirklichen
  • Sehr kleine Linien und Punkte bleiben meist auf der Transferfolie kleben

Was ist Transferdruck?

Der Direct to Film Druck ist in vielen Bereichen eine echte Alternative zur Siebdrucktransfer-Technik, dem Textil-Direktdruck sowie dem Einsatz von Textiltransfer-Folien. Das Motiv wird mittels eines Inkjet-Druckers auf CMYK-Basis, unter Verwendung der Sonderfarbe Weiß spiegelverkehrt in einem Druckvorgang auf speziell beschichtete DTF Transfer-Folie aufgetragen. Auf die noch nasse Farbe wird dann manuell oder über geeignete Finishing-Systeme ein spezieller Schmelzkleber gestreut. Dieser Schmelzkleber wird anschließend mittels Hitze geliert und getrocknet. Der fertige Direct to Film Transfer kann auf Baumwolle, Baumwoll-Mischgewebe, Kunstfasern wie Nylon und Polyester, aber auch auf Leder und feste Bedruckstoffe mit einer Thermo-Transferpresse übertragen werden. Gerade durch den Einsatz weißer Tinte erhöht sich die Anwendungsvielfalt dieser DTF-Transfers enorm, da hiermit das Veredeln dunkler und farbiger Textilien problemlos möglich ist.

Kein Entgittern der Motive, keine Vorbehandlung der Textilien und eine extrem hohe Waschbeständigkeit sind klare Vorteile dieser noch neuen DTF-Transferdruck-Technik.

Was ebenfalls klar für die Direct To Film Technologie spricht, ist der günstige Einstiegspreis für die Systeme, die enorm hohe Druck-Auflösung gerade im Vergleich zum Siebdruck-Transfer und die unglaublich gute Dehnbarkeit der Drucke.

Darüber hinaus erhöht sich die Flexibilität im Einsatz nicht nur durch die technikbedingte Individualisierung von Druck-Motiven, sondern auch durch die gute Lagerfähigkeit der DTF-Transferfolien. Punktgenaue Positionierung und die Minimierung von Ausschuss, der gerade bei Direktdruck-Verfahren eine Rolle spielt, sind weitere Vorteile der Direct to Film-Technologie.

Party Crowd Logo

Hier findest du uns

Kontakt:

[email protected]
Party Crowd

Adresse:

Kanal 39
Badenerstraße 39
2512 Tribuswinkel